Willkommen auf der Website des
Tierschutzvereins Friesoythe und Umgebung e.V.

Ihre Spende (z. B. als Überweisung auf das Tierschutzvereinskonto) kommt ausschließlich "unseren" Tieren zugute, d. h. den Tieren in unserem Tierheim Sedelsberg und den Tieren, für die wir im Landkreis Cloppenburg verantwortlich sind.

Weil wir immer wieder danach gefragt werden...:

Termine 2017

Unsere Veranstaltungstermine für das Jahr 2017 stehen fest.

Mitglied im Deutschen Tierschutzbund
Logo Deutscher Tierschutzbund
und dessen Landesverband Niedersachsen e.V.

Tierschutzfall - Was tun?

Sie denken, dass ein Tier nicht richtig gehalten wird?
Im Merkblatt des Veterinäramtes Cloppenburg wird erklärt, wie Sie in diesem Fall am besten vorgehen.

Wir sind auch auf Facebook zu finden

Infokasten am Tierheim ist aufgestellt

Dank folgender Sponsoren konnte ein Infokasten vor dem Tierheimtor aufgestellt werden. Darin können auch außerhalb unserer Öffnungszeiten wichtige Informationen gefunden werden.

 

Katzenkastration / Katzenverordnung

Seit dem 13.November 2013 müssen laut Katzenverordnung Katzen mit Freigang - also Katzen, die das Haus verlassen dürfen - kastriert und gechippt sein.

Das dient nicht nur zum Eindämmen der Katzenflut und des Katzenelends, sondern es dient auch dem Wohl und der Gesundheit Ihrer Katze oder Katers!

Kleine Hunde und Katzen dürfen übrigens - das ist gesetzlich vorgeschrieben - erst im Alter von 8 Wochen abgegeben werden. Für die Entwicklung der Tiere ist das äußerst wichtig.

 

Pflegestellen

Weil unser Tierheim oft keine Tiere mehr aufnehmen kann, suchen wir nach Pflegestellen, insbesondere für Katzen.

Für Interessenten haben wir einen Flyer entworfen.

 

Kastrationsfond

Vielen Dank an die Spender, die bereits in unseren Katzen-Kastrationsfond eingezahlt haben.

Für alle, die es noch nicht wissen: Wir bauen diesen Kastrationsfond auf, um davon herrenlose Katzen zu kastrieren. Einzelheiten können Sie unserem Flyer entnehmen.

 

Letzte Aktualisierung des redaktionellen Teils: 16.10.2016